Zu Tisch bei Blumenthals Shop wird 1 – Eierlikör-Schoko-Kuchen + 15%-Rabatt für euch !!!

Moin moin, heute gibt es Kuuuuchen & 15% Rabatt für euch, denn mein Shop mit Konzept wird 1 Jahr alt und daaaaas möchte ich heute mit euch feiern ♥

Wahnsinn, dass es nun ein Jahr her ist, als ich die Türen vom Zu Tisch bei Blumenthals Shop öffnete … irgendwann im November 2017 begann die ganze Geschichte. Mit einem Klick sicherte ich mir Nachts um 1 Uhr mal eine URL und wusste noch gar nicht recht, ob es irgendwann soweit sein würde, meine Idee in die Tat umzusetzen. Eine Idee vom Shop mit Konzept, die schon lange in der Luft hing, ein Name, der plötzlich da war & ein grober Plan schwirrten mir im Kopf herum. Nur mit meiner Familie & den engsten Freunden redete ich ab und an über diesen Shop, den ich mal gründen würde. Ich steckte noch mitten in der Masterarbeit eines Studiengangs, der so gar nicht zu mir passte, in der Familie gab es gute & sehr traurige Nachrichten und während ich mich durch das Weihnachtsgeschäft jobbte, eine kurze Pause mit meiner besten Freundin verbrachte – sah ich sie an und sagte,“ ich mach das JETZT – ich eröffne meinen Shop“.

 

Dieser Moment war einfach da, in dem ich so viel Mut verspürte und die Angst vor dem Gründen klitzeklein war. Keine Sorge – nach dem ersten verrückten Moment, diese Entscheidung zu treffen, kam die Angst immer mal wieder auf ne Tasse Tee vorbei 😉. Es war schon etwas verrückt, einfach so loszulegen. Einen Businessplan später, viele Gespräche mit wichtigen Helfern, wie meinem Steuerberater & dem ersten großen Messeeinkauf, habe ich im März eine Party für Freunde & Familie geschmissen und eine Woche später am 1. April 2017 den Online Shop eröffnet.

 

Und nun ist das erste Jahr rum und ich kann euch sagen, das war das aufregendste & schönste Jahr überhaupt. Nach diesem Jahr fokussiere ich mich gerade etwas neu und blicke zurück. Meine Ideen waren groß und vielseitig. Einen Shop führen, einen Blog schreiben und das alles als #onewomanshow rocken – das ist schon eine große Herausforderung gewesen und ist es immer noch. Zwischendrin war ich echt müde oder wie meine Freundin sagte, deine Insta-Stories wurden auf einmal schwarz-weiß 😉 Meine Müdigkeit wurde sichtbar und ich habe mich durch das Weihnachtsgeschäft gekämpft. Ich habe viel ausprobiert. Vieles hat geklappt und ebenso vieles ist auch schief gegangen. Doch ganz ehrlich, so viel wie in diesem Jahr habe ich noch nie zuvor gelernt. Ich bin an allen Herausforderungen gewachsen und habe viel über mich und meine Wünsche erfahren. Dieses Knüller Jahr lässt mein Herz immer noch hüpfen und ich weiß jetzt für das nächste Jahr, dass gute Planung die halbe Miete ist.

 

Wie ihr gemerkt habt, war es im neuen Jahr auf den Social Media Kanälen & dem Blog etwas stiller, da ich das Tagesgeschäft des #shopmitkonzept weiterhin allein wuppe. Alles zu schaffen ist manchmal nicht drin, doch alles zu geben fühlt sich auch wahnsinnig gut an!

 

Für das zweite Jahr habe ich mir vorgenommen euch mehr hinter die Kulissen vom Shop mit zu nehmen, euch davon zu erzählen, wie ich eure Pakete mit so viel Freude & Liebe packe, für euch die Produkte aussuche, die ich ebenso gern für unser Zuhause kaufen würde (ehrlich gesagt meistens auch kaufe 😉) und wie unser Alltag, als Paar Ende 20 mit einem Shop im Hause so aussieht. Einfach und ehrlich – einen Einblick in meine #onewomanshow mit den tollsten Helfern überhaupt!!!

 

Hier ist nicht immer alles perfekt  – ich vergesse manchmal, dass das voll ok ist, während ich mich auf Instagram durch die vielen wunderschönen & so perfekten Instagram-Accounts klicke … doch manchmal ist die Realität eine andere, da zieht ein riesen großes Paket Füllmaterial ins Schlafzimmer ein, weil das Lager einfach voll ist… und mein Freund nimmt es mit Humor – hach ich hab ein wahnsinniges Glück mit ihm an meiner Seite. Er ist hier übrigens mein großer Held und verantwortlich für diese Seite, baut mir all das zusammen, bastelt an dieser Seite rum & sorgt immer für technischen Support sobald es hier oder da mal wieder brennt.

 

Überhaupt stehen hier eine tolle Mama & ein Herzmann, die immer mit anpacken, ein großartiger Onkel, der mich mit seiner Unternehmer-Persönlichkeit sehr inspiriert & meine Entwicklung mit seinen Ideen unterstützt, & ganz viele wunderbare Freunde hinter mir und begleiten mich ins zweite Jahr mit meinem Shop.

 

Und ihr da draußen, ihr seid auch so toll!!! Auch nach einem Jahr hüpfe ich über jede einzelne Bestellung von euch, schreibe euch eine Karte, packe mit ganz viel Liebe eure Pakete & liebe euer Feedback. Freue mich noch mehr, wenn bekannte Gesichter wiederkehren & Folgebestellungen aufgeben. Und bin sehr dankbar für all das.

 

In diesem Internet habe ich so tolle Menschen kennen gelernt, die mich unterstützen, die sich über Schönheiten aus dem Shop genauso freuen wie ich und liebe Worte über diesen Shop geschrieben haben – danke an euch!!

Was ich eigentlich sagen will – das erste Jahr war ein meeega Knüller und ich freu mich so sehr auf das Zweite mit euch ♥

Also erzählt euren Liebsten vom Shop, schaut immer mal wieder vorbei und hinterlasst mir hier und da ein ♥.  Schreibt mir auch gern was euch fehlt oder ihr euch wünscht – das gibt mir sehr viel Motivation und lässt den Shop wachsen!

Als Dankeschön für ein erstes tolles Jahr und zur Feier des Tages gibt es bis Dienstagabend, den 3.04.2018, 15% auf alle Produkte im Shop!!! Dafür gebt ihr einfach den Gutscheincode happyblumenthals ein

Also ihr Lieben euch ein schönes Osterwochenende. Macht es euch schön und fühlt euch gedrückt von eurer

Happy-Hannah

So und jetzt gibts Kuchen – Eierlikör-Schokoladen-Kuchen mit Schokoladen Konfetti

Ihr braucht:

200g dunkle Schokolade

200g Margarine

200g gemahlene Mandeln

150g braunen Zucker

1/2 Päckchen Backpulver

4 Eier

4 EL Eierlikör

 

Für die Eierlikörsahne

200g Sahne

2 EL Eierlikör

 

Der Backofen wird auf 150 Grad (Umluft) vorgeheizt. Butter & Schokolade im Wasserbad schmelzen. Mandeln, Zucker & Backpulver vermengen und unter die geschmolzene Schokoladen-Butter-Mischung rühren. Die Eier & den Eierlikör zum Schluss unterrühren. Füllt den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform und backt in für ca. 35-45 Minuten. Der Schokoladenkuchen darf bei der Stäbchen-Probe in der Mitte noch leicht matschig sein, dann schmeckt er besonders gut.

Die Sahne steif schlagen und vorsichtig dein Eierlikör unterheben. Kurz in den Kühlschrank damit, bis euer Kuchen abgekühlt ist. Jetzt könnt ihr den Kuchen nach Lust und Laune mit der Sahne dekorieren oder die Sahne einfach dazu reichen.

Und ein kleiner Tipp: Auch ohne Eierlikör schmeckt dieser Schokoladen Kuchen wunderbar. Lasst es euch gut schmecken!

 

6 Comments
  • Chantale

    1. April 2018 at 12:06 Antworten

    Ein sehr schöner Text!!
    Alles Liebe und Gute für den Blog & Shop!! Ich freue mich, dass ich von Anfang an dabei sein durfte!! Bin sehr stoltz auf dich!! Weiterhin viel Erfolg und weiter so mit so vielen leckeren Rezepten und Tisch-Deko Ideen! ❤️

    • Hannah

      11. April 2018 at 11:36 Antworten

      Danke dir Liebes – ich freu mich so sehr, dass du mich auf diesen großen fantastischen Schritten begleitest <3

  • Anna

    1. April 2018 at 13:24 Antworten

    Schon ein Jahr, das ist ein toller Anlass zum Feiern!! Du kannst so stolz auf dich sein, ich bin es auch mach weiter mit so vielen tollen Ideen und Inspirationen♥️♥️♥️

    • Hannah

      11. April 2018 at 11:37 Antworten

      Danke dir liebe Anna <3

  • Friederike Klose

    4. April 2018 at 12:20 Antworten

    Wow, Hannah, das ist wirklich ein tolles Jahr gewesen. Mach weiter so und schreibe so natürlich und emotional wie bisher, das ist so berührend!
    Dein Blick für die schönen, genussvollen Dinge das Lebens ist etwas ganz besonderes.
    Die wunderschönen Eichenbrettern begeistern mich und sind sofort als dekorative Unterlage zum Anrichten von Köstlichkeiten auf den Tisch gekommen, vielen Dank dafür!! Und endlich besitze ich auch Eierbecher vorher hat mir keiner so richtig gefallen.

    Mach weiter so, ich drück Dich und meine Daumen!
    Deine Fritzi

    • Hannah

      11. April 2018 at 11:38 Antworten

      Fritzi danke danke danke <3 Freue mich, dass es euch so gut gefällt! Drück dich zurück <3

Post a Comment