Keramik und Leinen fuer deinen sommerlich gedeckten Tisch und ein Mandelkuchen mit Kirschen und Aprikosen

Ein spätsommerliches Rezept – Mandelkuchen mit Kirschen und Aprikosen

Jippiiie ich bin zurück aus der Blogpause, mit einem neuen Rezept und einem spätsommerlich gedecktem Tisch. Hinter uns liegt ein heißer Sommer, mit so viel Gutem – tollem Obst, Kirschen, Aprikosen & Beeren, Sommerabenden an der Elbe & am Meer und viel Pasta mit Sommertomaten. Ich habe den Sommer in in vollen Zügen genossen und freue mich jetzt aufgetankt zurück zu sein. Entspannt, inspiriert, mit neuen Ideen und Rezepten im Gepäck. Doch bevor wir so richtig in den Herbst starten, mit Kerzen, Kürbis & Konsorten, möchte ich den Spätsommer noch etwas länger genießen. Du auch?

READ MORE

Zitronen-Küchlein

Moin moin, da ist schon wieder eine Woche um. Die Ranunkeln sind inzwischen verblüht, das „Hej ich bin wieder da“ ist etwas verblasst, denn hier war nichts los außer einer richtig dicken Erkältung. Dank vieler Vitamine & ein wenig Ruhe, bin ich wieder auf den Beinen und habe ein paar fruchtige Küchlein mitgebracht, die super schnell gemacht sind – auch mit dicker Schnupfnase.

READ MORE

16. Dezember – Gastbeitrag: Spekulatius-Macarons

Moin moin, heute freue ich mich, wieder einen tollen Gast begrüßen zu dürfen – die liebe Janne. Janne backt fantastisch, ich träume immer noch von ihrer Zitronentorte zur Hochzeit von …  ok ich versuche euch mal eben zu erklären woher wir uns kennen…. also Janne ist die Schwester der Frau von dem ältesten Bruder meines Freundes… also ihr versteht – Janne gehört zur FAMILIE 🙂 und ich freu mich sehr, dass sie heute mit einem Knüller-Rezept hier ist.READ MORE

14. Dezember – Fliederbeerpunsch

Jedes Jahr im Spätsommer kochten meine Großeltern einen großen Vorrat an Fliederbeersaft ein. Mit dem Fahrrad fuhren los und suchten die schönsten dunklen Beeren. Wieder Zuhaus liebte ich es die Beeren abzustribbeln, und mit blau gefärbten Händen meiner Oma zuzusehen, wie sie den wunderbaren Fliederbeersaft in ihrem großen Topf einkochte. Insgeheim freute ich mich da schon auf den ersten kalten Wintertag an dem wir uns mit einem heißen Fliederbeersaft aufs Sofa kuscheln konnten.READ MORE